Hartmut Nabert

Project Leader

LinkedIN_edited.png
Friedrichs_Lara_HG_edited.jpg

Der Wunsch des Kunden immer im Fokus

Hartmut Nabert arbeitet bereits seit 2004 mit der M Assist zusammen. Als Projektleiter eines Sanitätshauses begleitete er schon damals kundenseitig die Einführung der Branchensoftware KUMAVISION med. Die daran anknüpfende stetige Zusammenarbeit mit der M Assist und der KUMAVISION in diversen Projekten sowie der Wunsch die Branchensoftware weiterzuentwickeln war und ist immer treibende Kraft seines Arbeitens. Zudem hat Hartmut jahrelang als Beta Tester auf Kundenseite gearbeitet und kennt dadurch die Sichtweise des Kunden und bringt diese in Projekte bei der M Assist ein.

Auch mit der Gesundheitsbranche ist Hartmut von Grund auf vertraut. Er absolvierte nach seiner Zeit bei der Bundeswehr als Sanitäter eine Ausbildung zum examinierten Krankenpfleger sowie schließlich die Spezialisierung zum Fachpfleger Anästhesie und Intensivmedizin. Schon früh kam dann der Wechsel in den Vertrieb und die darauffolgende Übernahme von Vertriebsverantwortung im Gesundheitswesen.

Heute verantwortet Hartmut als Projektleiter zahlreiche interdisziplinäre sowie auch internationale Projekte bei der M Assist

Key Facts

• Mit der M Assist tätig seit: 2004
• Bei der M Assist tätig seit: 2020
• Erfahrung als Projektleiter seit: 2004
• Im Gesundheitswesen tätig seit: 1985

Fun Facts

Was noch keiner über Hartmut wusste:
Hartmut ist nach der Schulzeit 6 Wochen mit dem Fahrrad durch Frankreich gefahren.

Was die KollegInnen über Hartmut sagen:
Man mag ihn Alterspräsident der M Assist nennen, doch von seinen Erfahrungen und Impulsen profitieren wir alle.

Hartmut ist leidenschaftlicher Golfspieler und Hundebesitzer. Er engagiert sich in der Führung ehrenamtlicher Vormundschaften für Kinder und ist beratendes Mitglied im Landesverband für Pflege und Adoptivkinder.

Sonstiges